Josef Roman Lorenz

Josef Roman Lorenz von Liburnau var en naturforsker, geograf og østrigsk botaniker.

Han var en berømt specialist i alger. Han underviste på universiteterne i Salzburg og Fiume.

I 1861 blev han minister officer, Wien.

Nogle publikationer

Bøger

  • Grundsätze 1868. Darstellung und für die Aufnahme von landwirthschaftlichen Bodenkarten: Karten mit drei i Farbendruck. Redaktør Gerold, 21 pp. on-line
  • 1867. Statistik von der zwei Bodenproduction Gebietsabschnitten Oberösterreichs: Im ministeriellen Aufträge Probearbeit ausgeführt als von Dr. Jos. Roman Lorenz u. veröffentlicht vom k. k. Ministerium für Handel & amp; Volkswirthschaft: De bekendtgørelser). Redaktør Gerold, 155 s. online. Genoptrykt udgave af Nabu Press, 2012, 172 s. ISBN 1276700296
  • Bodencultur 1866. Die-des Oesterreichischen Verhältnisse Staates: Mit einem über das Anhänge Erzherzogthum Oesterreich unter der Enns. Verfasst mehreren Fachmännern von unter der redigering von Jos. Roman Lorenz. Karten und mit 2 mehreren litografi. Tafeln. Redaktør L.W. Seidel, 369 pp. online. Genoptrykt udgave Kessinger Publ. 410 pp. ISBN 1168602319
  • Neue 1860. Radiaten aus dem Quarnero: vorgelegt in der Sitzung am 9. December 1859. Redaktør Gerold, 14 pp. on-line
  • Vergleichende 1857. orographisch-og hydrografiske Untersuchung Versumpfungen der i Danmark Oberen Flussthälern der Salzach, Enns und der der Mur, oder im Pinzgau und Pongau Lungau. Redaktør Gerold, 63 pp. on-line

Honors

I 1878-1899 Formand for "Østrigske Meteorological Society"; i 1872 medstifter af "School of Agricultural Sciences i Wien.

Eponymy

  • Pseudoeurystyles lorenzii

Kort

Lorenz forkortelse bruges til at angive Josef Roman Lorenz som en autoritet i beskrivelsen og videnskabelig klassificering af grøntsager.

Forrige artikel Jeanne Montferrato
Næste artikel Juan Antonio Guajardo